COME-TOGETHER-CUP 2018 Programmheft

18 | COME-TOGETHER-CUP 2018 | GEMEINSAMER GEHT‘S NICHT PROGRAMM-HIGHLIGHTS 15:00 Uhr Funpokal- und FAIR-PLAY-Preisverleihung Beim COME-TOGETHER-CUP geht es weniger um fußballerisches Können, vielmehr kicken die meisten Teams einfach „just for fun“. Dieses Enga- gement wird seit 2013 zusätzlich mit Funpokalen belohnt. Die Kriterien bei der Auswahl der Teams sind zu 100% rein subjektiv und ignorieren konse- quent die sportliche Qualität der Teams. Außerdem wird, allerdings ganz seriös, der FAIR-PLAY - Preis durch den Schiri-Koordinator Alex Degeer erstmals gemeinsam mit dem KLuST-Vorstand, der den Preis in diesem Jahr gestiftet hat, an das fairste Turnierteam überreicht. 16:15 Uhr Promi-Spaßkick Beim beliebten Promi-Spaßkick sorgen „in Köln weltberühmte“ Persönlichkeiten des öf- fentlichen Lebens für humorvolle Unterhal- tung. Um 16:15 Uhr heißt es Platz frei für die Promiteams der „Latenten Talente“ und der „Homogenen Ballkultur“. Lokale und nationale „Stars“ aus TV, Kultur & Sport stellen ihr fußballerisches Können mit nicht allzu viel Ernst zur Schau. Vielmehr geht es dabei um den Spaß, den Spieler_innen und Zuschauer_innen glei- chermaßen haben. Funpokal-Gewinnerin Chantal Höffer (m.) mit Silke Ketelsen und Alexander Wehrle

RkJQdWJsaXNoZXIy MzQwNDE0